Kritik der reinen Vernunft

de Immanuel Kant (Autor)
Extracto
EPUB
Préstamos ilimitados, Uno a la vez
Detalles
EPUB
40 préstamos, 10 simultáneos
Detalles
EPUB
5 préstamos, 5 simultáneos
Detalles

Die Kritik der reinen Vernunft ist das erkenntnistheoretische Hauptwerk des Philosophen Immanuel Kant, in dem er den Grundriss für seine Transzendentalphilosophie liefert. Die KrV wird als eines der einflussreichsten Werke in der Philosophiegeschichte betrachtet und kennzeichnet einen Wendepunkt und den Beginn der modernen Philosophie. Kant schrieb die KrV als erste seiner drei „Kritiken“, es folgten die Kritik der praktischen Vernunft und die Kritik der Urteilskraft. An die KrV schließen zudem die Prolegomena von 1783 an.

Fecha de publicación
10 de mayo de 2022
Editor
Colección
Número de páginas
458
ISBN
9783987441448
Tamaño del archivo
1 MB

Sobre nosotros

Sobre De Marque Trabajos Contacta con nosotros Condiciones generales de utilización Política de privacidad